Liebe Patientinnen und Patienten!

Bitte berücksichtigen Sie, dass unsere Praxisräume seit dem 1.Oktober 2022 nur mit einer FFP2-Maske betreten werden dürfen. Sollten sie diese nicht besitzen, können Sie eine FFP2 Maske an der Anmeldung käuflich erwerben. Ohne einen solchen Schutz ist eine Behandlung in unserer Praxis nicht möglich. Wir danken für Ihr Verständnis!

Ihr Praxisteam

Aktuelles

Liebe Patientinnen und Patienten, dies sind besondere Zeiten. Dennoch bemühen wir uns, Ihnen wie gewohnt mit allen Fragen rund um die Urologie und Ihre Gesundheit zur Seite zu stehen.

Seit dem 1. Oktober 2022 besteht in Arztpraxen eine gesetzliche Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. Diese gilt auch weiterhin. Falls Sie eine Befreiung erhalten haben, klingeln Sie bitte, bevor Sie unsere Praxisräume betreten. Bitte informieren Sie sich HIER!