Liebe Patientinnen und Patienten!

Unser Praxisbetrieb läuft auch in diesen Zeiten wie gewohnt weiter; allerdings unter den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen. Bitte berücksichtigen Sie unsere Hinweise zum Praxisbesuch unter "AKTUELLES" und bedenken Sie, dass Sie die Praxisräume nur mit einer FFP2-Maske oder einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz betreten dürfen. Sollten sie diese nicht besitzen, können Sie beides gerne an der Anmeldung käuflich erwerben. Ohne einen solchen Schutz ist eine Behandlung in unserer Praxis nicht möglich. Wir danken für Ihr Verständnis!

Ihr Praxisteam

Ambulante & stationäre operative Versorgung

Wir führen alle Arten von operativen Maßnahmen im Bereich der Urologie durch.

Hinweise zur Vorbereitung von Operationen

Im Rahmen einer geplanten OP werden notwendige Voruntersuchungen einige Tage im voraus durchgeführt, zumeist in den Räumlichkeiten des Urologischen Zentrums Eutin.

Diese sogenannten präoperatven Maßnahmen beeinhalten ein ausführliches Aufklärungsgespräch zur OP und Anästhesie, Blutabnahme sowie gegebenenfalls die Durchführung eines EKG oder die Anfertigung einer Röntgenaufnahme.

Vorsorge

Als eine ganz entscheidende Aufgabe sehen wir nicht nur die Therapie bestehender Erkrankungen, sondern insbesondere die rechtzeitige Früherkennung von urologischen Erkrankungen.

Erfahren Sie mehr

Leistungen

In unserer Praxis wird die gesamte urologische Diagnostik und Therapie angeboten, die ambulant durchführbar ist. Wir behandeln alle Erkrankungen der Prostata, der Harnblase....

Erfahren Sie mehr

Praxis

In unserer Praxis wird die gesamte urologische Diagnostik und Therapie angeboten, die ambulant durchführbar ist. Wir behandeln alle Erkrankungen der Prostata, der Harnblase....

Erfahren Sie mehr