Andrologie

Das Wort leitet sich vom Griechischen "andros" - Mann und "logos" - Lehre ab. Umgangssprachlich wird die Andrologie deshalb auch als Männerheilkunde bezeichnet.

Sie umfasst die Diagnostik und Therapie von Erkrankungen oder Funktionsstörungen der männlichen Geschlechtsorgane z. B. Sexual- und Erektionsstörungen, aber auch Probleme bei der Zeugungsfähigkeit. Selbstverständlich ist bei entsprechenden gemeinsamen Gesprächen, die in vertrauensvollem Rahmen stattfinden sollten, auch Ihre Partnerin willkommen, soweit Sie dies wünschen. In unserem Labor nehmen wir auch spezielle Untersuchungen des Ejakulats vor Möglich ist auch eine Hormonbestimmung (Testosteron).

Zu unserem Service gehört schließlich eine umfassende Beratung über die Wechseljahre des Mannes. Eine andrologische Operation in unserem Spektrum ist die Sterilisation beim Mann (Vasektomie), die wir in der Regel unter Lokalanästhesie in unserer Praxis vornehmen, auf besonderen Wunsch oder unter bestimmten gesundheitlichen Besonderheiten aber auch unter Vollnarkose in der Sana Klinik in Eutin.

Vorsorge

Als eine ganz entscheidende Aufgabe sehen wir nicht nur die Therapie bestehender Erkrankungen, sondern insbesondere die rechtzeitige Früherkennung von urologischen Erkrankungen.

Erfahren Sie mehr

Leistungen

In unserer Praxis wird die gesamte urologische Diagnostik und Therapie angeboten, die ambulant durchführbar ist. Wir behandeln alle Erkrankungen der Prostata, der Harnblase....

Erfahren Sie mehr

Praxis

In unserer Praxis wird die gesamte urologische Diagnostik und Therapie angeboten, die ambulant durchführbar ist. Wir behandeln alle Erkrankungen der Prostata, der Harnblase....

Erfahren Sie mehr