Urologisches Zentrum Eutin, Berliner Platz - Dr. med. Sönke Tedsen: Proktologie

Sprechzeiten

Mo | Di | Do08.30 - 12.00
15.00 - 18.00
Mi08.00 - 12.00
nachmittags nach Vereinbarung
Fr08.00 - 12.00

Proktologie

Über proktologische Erkrankungen, d. h. Beschwerden des Afters und des Enddarmes, redet man nicht gerne, obwohl diese häufig vorkommen. Aufgrund des intimen Erkrankungsortes und der zum Teil unangenehmen Folgen bleiben diese Leiden nicht selten unangesprochen und werden klaglos hingenommen. Dies ist jedoch nicht notwendig, da man vor Anal- und Darmuntersuchungen keine Angst haben muss und viele Erkrankungen mit gutem Erfolg behandelt werden können.

Als proktologisch tätige Urologen haben wir uns auf den Fachbereich der Proktologie spezialisiert. Herr Dr. Tedsen absolvierte bereits im Zuge der Facharztausbildung sein chirurgisches Jahr in einer auf das Fachgebiet der Proktologie spezialisierten Praxis in Kiel, wo er sich schwerpunktmäßig mit Darm- und Enddarmerkrankungen beschäftigte. Zeitgleich war er operativ tätig in der Parkklinik in Kiel; er ist daher vertraut mit der stationären Therapie kolorektaler Erkrankungen.

Besonders hervorheben möchten wir hier zunächst die Hämorrhoiden. Häufig leider Patienten aber auch unter sogenannten Analvenenthrombosen, die häufig mit Hämorrhoiden verwechselt werden oder auch Analfissuren.

Design & Umsetzung: ideenhafen